Microsoft ändert den Namen der Office 365 Familie. Ab 21.04.2020 werden wir nur noch von Microsoft 365 und seinen Produktpaketen hören. Das Gute ist: Inhalt und Kosten bleiben gleich!

Was versteckt sich denn nun hinter welchem Namen? Das haben wir hier für Sie aufgeschlüsselt!

Zuerst werden Sie sich wohl fragen wie Ihr Wunschprodukt oder bereits erworbenes Produkt wohl künftig lauten wird. Daher haben wir die alten und neuen Namen auf folgendem Bild aufgelistet:

Microsoft 365

Office 365 wird Microsoft 365

Damit Sie auch weiterhin wissen, welche Produkte sich nun hinter welchem Namen verstecken, hier ein Auszug aus der Mitteilung von Microsoft:

Microsoft 365 Produktfamilien

Microsoft 365 Produktfamilien

Sich für das richtige Paket zu entscheiden ist manchmal gar nicht so einfach:

  • Welche Produkte brauche ich wirklich?
  • Kenne ich überhaupt alle Produkte die in meinem Paket dabei sind und nutze ich sie so, dass sie meinen Arbeitsalltag erleichtern?
  • Habe ich meine Microsoft Produkte auf mich personalisiert?

Meistens ist es doch so, dass wir etwas im Paket dabei haben und doch aber gar nicht wissen, was für ein hilfreiches Tool das ist. Oder wir nutzen nun schon seit Jahren standardmäßig die gleiche Anwendung für eine bestimmte Arbeit und vergessen dabei ganz, dass es durch die zahlreichen Up-Dates schon sehr viel intelligenter ist und eigentlich mehr könnte.

Dieser Trott schleicht sich meistens ein. Man hat ja auch nie Zeit für eine Schulung.

Diesen Gedanken haben wir aufgegriffen und bieten deshalb Beratungen und Schulungen an, die genau auf Ihre Bedürfnisse zugeschnitten sind, nicht mehr und nicht weniger. Und das beste ist: das alles machen wir auch gerne remote!

Alles was Sie dazu machen müssen, ist uns kontaktieren! Nutzen Sie doch unser Kontaktformular!